Inhalt  3D-DRUCK
 Einführung  Dieser Kurs ist ein Angebot für die "Special Week" der AHB. Er besteht aus 4 Einführungsnachmittagen und einer Projektwoche. An den ersten 4 Nachmittagen wird der Drucker zusammengebaut, in der Projektwoche wird er eingefahren, dh erste Drucke hergestellt, Einstellungen optimiert, Modellierkompetenzen verfeinert. Auf dieser Seite finden Sie Material dazu.
Der Beipackzettel "Montagetips" folgt der dem Drucker beigelegten Anleitung. Nicht sehr sexy, aber empfehlenswert.
 Modellieren  Wie kommen die Daten in den Computer, und was kommt aus dem Drucker raus?
 Hardware 
  • Übersicht: Was ist ein Roboter und welche Optimierungen sind sinnvoll?
  • Motorsteuerung: Wie funktioniert ein Schrittmotor und wie steuert man ihn an?
 Software 
  • Treiber

  • Firmware:Standard + Autolevel als *.hex-File hochladen
  • Firmware:Selber abändern mit Marlin / Skynet / ArduinoIDE
  • Repetier-Host / Pronterface
  • G-Code
  • CAM: Slicing, Printersettings
  • STL reparieren
 Additionals 
  • Filamentsorten
  • Filamentrollen
  • Grundplatte zum Fräsen + dazugehöriges g-codefile
  • Gabelschlüssel zu Einstellen des kapazitiven Sensors
Top  3D-DRUCK